Heiraten in Panama.

Es gibt in Panama unbegrenzte Möglichkeiten für eine Hochzeit. Panama bietet zum Heiraten einsame Inseln mit weißem Sandstrand und auch große Resorts, die eure Luxushochzeit von A-Z organisieren. Auch eine Hochzeit auf dem erloschenen Vulkan Barú oder im historischen Stadtviertel von Panama City (Casco Viejo) á la Piratenmanier ist möglich. 

 

Panama steht bisher noch auf wenig Angeboten von großen Reiseagenturen und ist somit perfekt für eine Hochzeit geeignet. Nicht nur die fast 2.500 km lange Küste an Karibik und Pazifik bietet eine riesige Auswahl an traumhaften Stränden mit feinstem weißem Sand und keiner Menschenseele, die als ungewünschte Zuschauer fungieren. Die zahlreichen vorgelagerten Inseln in den Marine Nationalparks auf beiden Küstenseiten Panamas bieten weitere traumhafte Strände und Plätze an denen ihr euch das Ja-Wort geben könnt.

 

Könnt ihr euch vorstellen euren perfekten Tag in Panama zu verbringen? Dann haben wir eine gute Nachricht für euch. Seit 2015 gibt es bezahlbare Direktflüge mit der Lufthansa von Frankfurt nach Panama City. Damit ist Panama als Reiseziel und Hochzeitsziel sehr einfach und auch günstig zu erreichen. Die traumhafte Kulisse am karibischen Strand oder die einsame Insel im Pazifik warten also auf euch.

Wie bei jeder Hochzeit im Ausland ist eine gute Planung unerlässlich. Checklisten sollten unbedingt angelegt und gut gepflegt werden, sonst wird die Hochzeit schnell zum Desaster und die Freude bekommt einen großen Dämpfer, wenn die Hochzeit aufgrund fehlender Dokumente oder ähnlichem nicht stattfinden kann. Ihr solltet auch beachten, dass in Panama spanisch gesprochen wird. Aber keine Angst nur in den ländlichen Gegenden. In großen Städten und Hotels findet sich immer ein englischsprachiger Ansprechpartner.

 

ABER feinster weißer Sand zwischen den Zehen, während ihr euch das Ja-Wort gebt und eine traumhafte unvergessliche Kulisse ist jeden Aufwand im Vorfeld wert. Auch eine geeignete Location für Hochzeitsfotos müsst ihr mit Sicherheit nicht lange suchen.

 

UND auch für eure Honeymoon-Reise müsst ihr euch nicht mehr extra in den Flieger setzen. Panama bietet neben weiteren Traumstränden unglaublich viele Attraktionen zum Besichtigen, erleben und Erinnerungen sammeln. Es gibt in Panama zahlreiche Nationalparks, Marine Nationalparks, vorgelagerte Inseln, die pulsierende Metropole Panama City, zahlreiche Aktivitäten wie Segeln auf den San Blas Inseln durch Kuna Yala Gebiet, ZipLine fahren durch den Dschungel oder Tauchen an unberührten Korallenriffen. Nicht zu vergessen das Baukunstwerk der Panamakanal.

 

 

Gerne beraten wir euch zum Thema Hochzeit und Hochzeitsreise in Panama. Schreibt uns einfach eine E-Mail mit dem Betreff Hochzeit in Panama (inkl. einer groben Vorstellung eurer Hochzeit) und wir werden uns um entsprechende Dienstleister kümmern und Kontakte herstellen.


Checkliste Dokumente und Vorgaben für eine Hochzeit in Panama.

Nicht panamaische Staatsbürger, die sich in Panama trauen lassen möchten, müssen beim Familiengericht in Panama sich vorstellen und folgende Dokumente mitbringen:

 

1. Geburtsurkunde und Ehefähigkeitszeugnis (Gültigkeit 60 Tage) aus eurem Geburtsland. Diese beiden Dokumente müssen in einem Landgericht Deutschlands mit der sogenannten Apostille versehen werden und von einem in Panama öffentlich annerkanten Übersetzer übersetzt werden

 

2. Gültigen Reisepass und euren Migrantenausweis, wenn ihr schon länger als 180 Tage im Land seid.

 

3. Gesundheitszeugnis, das 15 Tage vor der Hochzeit ausgestellt wurde.

Dieses muss Laborergebnisse von folgenden Krankheiten ausweisen, die eine Gültigkeitsdauer von 2 Monaten haben:

a) VDRL-Test (Venereal Disease Research Laboratory) ist ein Test = V.D.R.L.

b) Leberbiometrie = Biometría Hepática

c) Hämoglobin – Elektrophorese = Electroforesis de Hemoglobina

d) Urinuntersuchung = Urinalisis

e) Ärztliches Attest für AIDS/HIV = Certificación medica de Prueba de ITS/VIH

 

4. Zwei vollljährige Zeugen, die mit dem Brautpaar bis zum 4. Grad nicht blutsverwandt oder durch eine Adoption verbunden sind, oder bis zum 2. Grad verschwägert. 

 

5. Mit allen Dokumenten und Kopien der Ausweise von des Brautpaares, sowie den Trauzeugen, müsst ihr euch beim Familiengericht – Abteilung Hochzeiten in Panama vorstellen.

 

Um die Heirat in Deutschland anerkennen zu lassen, müsst ihr die Eheurkunde in Panama mit einer Apostille versehen lassen. Dies ist im Departamento de Autencaciones y Legalizaciones möglich. Dieses befindet sich in der

 

Vía Ricardo J. Alfaro (Tumba Muerto)

Plaza y Edificio Edison, Planta Baja

Local No.15, junto a la Empresa Telefónica Telecarrier

Telefon: (+507) 507-4060 / (+507) 507-4045 / (+507) 507-4046

Fax: (+507) 511-4061 / (+507) 511-3167

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 8 bis 15 Uhr.



Instagram

facebook


Google+

Twitter



Kontakt

Schreiben Sie uns:

hello@mypanama.net

Empfehlen Sie uns