Nationale Feste in Panama.

Karneval

Jedes Jahr an den vier Tagen vor Aschermittwoch findet der Panama Karneval statt. Obwohl es keine offiziellen Feiertage sind, wird Karneval in Panama am meisten gefeiert. Wenn Sie die Chance haben dies zu erleben werden sie dauerhafte Erinnerungen mitnehmen. Der Panama Karneval wird seit Anfang der 1900er gefeiert und obwohl die offiziellen Feiertage nur vier Tage umfassen, fangen die Feierlichkeiten lange vorher an. Während Panama City einer der besten Orte ist, um diesen unterhaltsamen Urlaub zu erleben, gibt es auch viele Städte im Innern des Landes um das Fest zu genießen. Las Tablas ist einer der besten Orte im Landesinnern um den panamaischen Karneval zu erleben, vor allem wegen der traditionellen einheimischen Stadtrivalität. Die Fraktionen der „Hochstraße“ (Calle Arriba) und der „Niederstrasse“ (Calle Abajo) treten gegeneinander an um zu sehen welche Seite die beste Wägen und Kostüme hat. Besucher werden Zeuge von einigen der kreativsten Karnevalsparaden überhaupt. Jede Gruppe verfügt über eine eigene Karnevalskönigin mit ihren eigene Parade. Sie können Live-Konzerte, gutes Essen, lustige Spiele und wunderschöne Feuerwerke erleben. Es ist üblich während des Karnevals in Panama durchnässt zu werden, da große Wasserlastwagen die Straßen und Menschen mit erfrischendem, reinen Wasser besprühen. Die „culecos" sind nasse Tanzpartys im Freien. Beim Panama Karneval dreht sich alles um Spaß — man muss nur mitmachen. Außer den Wasserfahrzeugen die Partygänger besprühen, werden Sie evtl. von Wasserbomben und Wasser aus Eimern getroffen — darauf müssen Sie auf alle Fälle vorbereitet sein!

Gesetzliche Feiertage

Im November feiern wir einen Monat lang die nationalen Feste. Im Laufe des Monats werden im ganzen Land Flaggen und patriotischen Symbole angezeigt. Die nationalen Feiertage am 3., 10. und 28. November sind drei Tage von großer historischer Bedeutung für Panama: an diesen Tagen feiern wir die Trennung Panamas von Kolumbien, den ersten "Schrei" der Unabhängigkeit, und die Unabhängigkeit von Spanien. Mit den Farben der Flagge feiert Panama diese Feste mit mehreren Veranstaltungen und Paraden im ganzen Land. 

 

3. November: Panama wurde nach der Trennung von Kolumbien am 3. November 1903 als Republik gegründet. Eigentlich nennen Panamaer diesen Tag, den "Tag der Trennung“ und nicht "Tag der Unabhängigkeit".

 

10. November: Dieses Datum markiert den „ersten Schrei“ für die Unabhängigkeit — was sich auf die Unabhängigkeit von Panama als Republik bezieht—in der Stadt von La Villa de Los Santos.

 

28. November: Panama, als Teil von Kolumbien, gewann Unabhängigkeit von Spanien am 28. November 1821. Dieses Fest wird auch als Tag der Unabhängigkeit gefeiert.

 

Pollera Festival

Copyright Ayaita
Copyright Ayaita

Das Festival der Pollera wurde in den 1960er Jahren entwickelt mit dem Ziel, das Wissen über die richtige Anwendung der Pollera, der panamaischen Nationaltracht, hervorzuheben und zu fördern. Und auch die Fähigkeiten und die Arbeit der Handwerker, die in ihrer Herstellung beteiligt sind anzuerkennen. Es findet in der Stadt Las Tablas statt, die Hauptstadt der Provinz Los Santos, während der Festtage der Schutzpatronin, Santa Librada, im Juli. Es gibt fünf Kategorien im Pollera-Wettbewerb:

 

  • Kreuzstich
  • Stickerei
  • Appliqué (talco en sombra)
  • Gala und
  • Montuna

 

Die Gewinner erhalten Schmuck von lokalen Handwerkern und am Ende des Wettbewerbs gibt es eine Parade in der die gekrönte Königin und alle Teilnehmer mitmachen. Das Festival endet mit Musik und populären Tänzen.

Fair of the Sea

Die Bocas Del Toro Feria del Mar oder auch Meeresmesse begann als Festival um die Fischer, Schiffer und das Meer zu feiern. In den letzten 50 Jahren hat es sich zu einer jährlichen viertägigen Veranstaltung entwickelt, die Tausende von Menschen im September auf die Inselgruppe zieht. Mit der perfekten Mischung aus Sonne, Sand, Fahrgeschäften, Sport und lokalen Kunsthandwerken, werden sie ein unglaubliches Ereignis genießen. Einen Urlaub in Bocas während der Feria del Mar werden sie nie vergessen!


Instagram

facebook


Google+

Twitter



Kontakt

Schreiben Sie uns:

hello@mypanama.net

Empfehlen Sie uns